Sternsingen 2022

Segen bringen, Segen sein

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ brachten die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt.

Die Sternsinger waren in den Orten unserer Pfarrei unterwegs.

Herzlichen Dank an alle Mädchen und Jungen, allen Helfern und den großherzigen Spendern!

Unsere Sternsinger haben bisher für das Hilfswerk 19.253,26 € gesammelt.

 

Ort Spendensumme
Uder: 7.527,32 € Thalwenden: 877,20 €
Birkenfelde: 2.400,00 € Eichstruth: 280,00 €
Lenterode: 1.168,45 € Mackenrode: 1.221,00 €
Lutter: 3.330,00 € Röhrig: 750,00 €
Schönhagen: 603,29 € Wüstheuterode: 538,50 €
Steinheuterode: 407,50 € Fürstenhagen: 150,00 €